Ingo Heckwolf – Seelenwäsche

Eigentlich hast du ein Problem mit deiner Seele. Aber du wäschst lieber Wäsche. Schaust gerne zu wie sie sich dreht und fällt. Das Wasser an der Scheibe rinnt. Wie sie geschleudert wird. Wie Zentrifugalkraft drückt und du einen Moment lang keine Wäsche mehr siehst. Die Erdanziehungskraft funktioniert für dich so ähnlich. Aber du wäschst lieber Wäsche. Jeden Tag findest du etwas zu waschen. Hast deine Freude an etwas Sauberem, etwas Reinem. Klamm, mit frischem Duft durchzogen. Darauf stolzierst du zu deinem Wäscheständer. Immerhin besser, als dich selber aufzuhängen. Seelenwäscherin.

Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *